Die Leichtmatrosen sind unser Nachwuchs. Junge Tänzerinnen (und manchmal auch Tänzer) ab 5 Jahren erlernen hier die Grundzüge des Gardetanzes und erste Choreographien. Ein wichtiger Bestandteil auch in frühen Jahren ist das Gefühl der Teamzugehörigkeit.

Aufeinander verlassen können und regelmäßiges Training sind die Bausteine, die dazu führen, dass auch schon unsere „Kleinen“ erfolgreiche Auftritte absolvieren können und sich regelmäßig über stehende Ovationen des Publikums freuen können.

%d Bloggern gefällt das: